2017 Donald Trump Video white house

In der Höhle des Löwen

YouTube/The Late Show with Stephen Colbert

Anthony „The Mooch“ Scaramucci war am Montagabend (Ortszeit) zu Gast in der „Late Show“ von Stephen Colbert. Zu Beginn seines Auftritts wurde Scaramucci ausgebuht, der Ex-Kommunikationschef des Weißen Hauses nahm es gelassen. Colbert stellte die notwendigen Fragen nach dem Attentat von Charlottesville und bohrte immer wieder nach.  Scaramucci präsentierte sich als ebenbürtiger Gegner und antwortete offen heraus.

Dabei kritisierte er auch gegen Donald Trumps Chef-Strategen Steve Bannon: „Wenn es nach mir ginge, wäre er Ende der Woche weg.“

Scaramucci musste Ende Juli – nur zehn Tage nach seiner Ernennung zum Kommunikationschef – seinen Posten wieder räumen. Kurz vorher hatte der 53-Jährige in einem Interview mit dem „New Yorker“ Bannon und Trumps Ex-Stabschef Reince Priebus derbe beleidigt.

Hier das sehenswerte Interview mit Colbert:

Credit: YouTube/The Late Show with Stephen Colbert

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.