Democrats Government Obama Republicans Wahlkampf white house

„Es könnte nicht mehr auf dem Spiel stehen“

Es war eine mit Spannung erwartete Rede: Am Mittwoch hat US-Präsident Barack Obama über seine wirtschaftspolitischen Ziele gesprochen. Im Knox College in Galesburg, Illinois, sagte Obama, dass es vor allem darauf ankommen, der Mittelschicht zu helfen. Die Rede war geprägt von Attacken auf die Republikaner, denen der Demokrat vorwarf, politische Lösungen zu blockieren. In den US-Medien rief Obamas Auftritt ein verhaltenes Echo hervor. Keine Überraschung: Die Republikaner warfen dem Präsidenten vor, sich auf einer „Straße ins Nichts“ zu befinden.